Großes Saisonfinale der Tischtennis Bundesliga

Nach dem Finale ist vor dem Finale: Nur wenige Wochen nach dem Liebherr Pokal-Finale in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm wirft das nächste Top-Event der Tischtennis Bundesliga (TTBL) – langjähriger Partner von Reservix – seine Schatten voraus. Das Liebherr TTBL-Finale 2018 findet am 26. Mai in der Fraport Arena Frankfurt statt. „In den vergangenen Jahren haben wir gemeinsam mit Reservix das Ticketing für den Tischtennissport in Deutschland professionalisiert. Ein hervorragender Beleg war diesbezüglich auch die reibungslose und exklusive Abwicklung rund um die Tischtennis Weltmeisterschaft 2017 in Düsseldorf“, sagt Nico Stehle, Geschäftsführer der TTBL.

Am 26. Mai, ab 13 Uhr, kämpfen in Frankfurt die beiden besten Teams der Liga um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Saison 2017/18 und ein einziges Duell vor tausenden Zuschauern entscheidet über Triumph und Niederlage. Im letzten Jahr sicherte sich Borussia Düsseldorf um Topstar Timo Boll im Endspiel gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell die begehrte Trophäe. Wer steht in diesem Jahr ganz oben?